Videoüberwachung-Krefeld VT1  
  
 
 
   » Startseite » Alarmanlagen
      
 
Tel. Mo-Fr 8-18 Uhr:
Kategorien
Information
Neue Produkte Zeige mehr
PARADOX EVO Bewegungsmelder Funk 868MHz mit zwei Dual PIR Elementen,Tierimmun 40kg
PARADOX EVO Bewegungsmelder Funk 868MHz mit zwei Dual PIR Elementen,Tierimmun 40kg
  114,00 EUR Stück
inkl. 19% MwSt
keine Versandkosten (immaterielles Produkt) 
Alarmanlagen

 

Gebäudesicherung


Die Gebäudesicherung besteht aus mehreren Komponenten die dem Einbrecher

das Leben schwer machen sollen.

Sinnvolle Maßnahmen: 

1. mechanische Sicherungen wie z.B. Panzerriegel, Gitter, Türbeschläge etc.

2. Alarmanlage

3. Videoüberwachung

 

Je mehr Sicherungen der potentielle Einbrecher beim Ausspähen eines Objektes erkennt,   

  desto uninteressanter wird es für Ihn und er wird nach einem geeigneteren Objekt

 mit weniger Schutzmaßnahmen suchen.

 

 Ihren Ansprechpartner, Hr.Lambeck, erreichen Sie unter 0172 - 4071113.

 

Neue KfW Förderung von einbruchhemmenden Maßnahmen

 

Im Rahmen der Förderung "Altersgerecht Umbauen" werden durch zinsgünstige und langfristige Finanzierungen Maßnahmen gefördert, die Barrieren reduzieren und den Wohnkomfort steigern. In diesem Zuge wird auch die Integration von Alarmanlagen und Eingangsüberwachung sowie die Nachrüstung mit z. B. Tür-Zusatzschlössern unterstützt. Hierfür stellt das Bundesbauministerium im Zeitraum von 2015 bis 2017 jährlich 10 Millionen Euro bereit.

Zuschüsse:

  • Mindestinvestition: 2.000 Euro
  • 10 Prozent der förderfähigen Investitionskosten bei Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz, maximal 1.500 Euro
  • 12,5 Prozent beim Standard „Altersgerechtes Haus“ (= umfangreiche barrierearme Modernisierung Ihres Wohngebäudes), maximal 6.250 Euro
  • Zuschüsse: mindestens 200 Euro bis maximal 6.250 Euro (für den Standard „Altersgerechtes Haus“)

 

 

Bei einbruchhemmenden Maßnahmen, z. B. dem Einbau von Alarmanlagen und Gegensprechanlagen, dem Einbau und der Nachrüstung von einbruchhemmenden Türen sowie bei der Nachrüstung von Fenstern können Investitionszuschüsse von 200 Euro bis maximal 1.500 Euro beantragt werden.

Werden Einbruchsicherungen während eines altersgerechten Umbaus integriert, können sogar Zuschüsse bis zu 5.000 Euro beantragt werden. Wird der Förderstandard „Altersgerechtes Haus“ berücksichtigt, steigt der Maximalzuschuss sogar auf 6.250 Euro.

Förderfähig sind Material- und Handwerkerkosten, unter der Voraussetzung, dass die Umbauarbeiten durch ein Fachunternehmen des Handwerks durchgeführt werden. 

 
  

Gefördert werden u.a.

  • Systeme zur Einbruchs- und Überfallmeldung
  • Videoüberwachung im Eingangsbereich
  • Nachrüstung mit z.B. Tür-Zusatzschlössern
  • Einbau von Türspionen, Türkommunikation, Gegensprechanlagen
  • Bewegungsmelder
  • Beleuchtung des Eingangsbereiches

Vorteile / Vergünstigungen

  • Zinsgünstige, langfristige Finanzierung ab 1,00 % effektivem Jahreszins
  • Förderung unabhängig vom Alter
  • Sondertilgung

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der KfW und im Merkblatt zur Förderung "Altersgerecht Umbauen".

 
Sie erreichen uns:

 

- per Telefon:

Mo - Fr von 8-18 Uhr

unter 0172 -4071113 

- persönlich im Ladenlokal:

Montag:      15-18 Uhr

 Dienstag:    15-18 Uhr

Mittwoch:    15-18 Uhr

Donnerstag: 15-18 Uhr

Freitag:        15-18 Uhr

 

Bestseller
PARADOX EVO Bus Bedienteil integr. RTX3 Funkempfänger
 PARADOX EVO Bus Bedienteil integr. RTX3 Funkempfänger
Preis auf Anfrage


◊◊◊◊◊
HD-SDI Design
 HD-SDI Design
Preis auf Anfrage


◊◊◊◊◊
PARADOX EVO Touchbedienteil
 PARADOX EVO Touchbedienteil
  210,00 EUR Stück
inkl. 19% MwSt
keine Versandkosten (immaterielles Produkt) 

◊◊◊◊◊
HD 1080p / 720p - Aufzeichnungsgerät 16 Kanal
 HD 1080p / 720p - Aufzeichnungsgerät 16 Kanal
Preis auf Anfrage


◊◊◊◊◊